Kevin Morby - World Tour 2017
© Adarsha Benjamin

Kevin Morby World Tour 2017

Von André Habermann, 17. Mai 2017

Kevin Morby, begnadeter Songwriter, Gitarrist, Sänger und Ex-Bassist der fantastischen Woods, veröffentlicht in Bälde seinen vierten Longplayer. „City Music“ nennt sich das Werk, welches am 16. Juni via Dead Oceans erscheint. Inspiriert und gewidmet seiner metropolitanischen Erfahrung, diverser Städte in ganz Amerika. Er selbst sagt dazu: „It is a mix-tape, a fever dream, a love letter dedicated to those cities that I cannot get rid of, to those cities that are all inside of me.“ Und genau dieses Album, inklusive einer Auswahl seines restlichen und sehr hörenswerten Repertoires, wird der in New York lebende Künstler auf seiner ausgiebigen World Tour vorstellen. Diese startet nächste Woche in Washington und führt den Morby-Tross auch für ein paar rare Termine nach Deutschland und in die Schweiz. Absolute Pflichttermine!

29/06/2017 Hamburg – Nichtspeicher
02/07/2017 Berlin – Quasimodo
03/07/2017 Frankfurt – Zoom
04/07/2017 (CH) Montreux – Montreux Jazz Festival
05/07/2017 (CH) Düdingen – Bad Bonn
12/11/2017 Köln – Luxor
15/11/2017 München – Ampere

Close