Von André Habermann, 15. Juni 2016

Im gewohnten Abstand von zwei Jahren melden sich die Allah-Las mit einem neuen Longplayer zurück. Album Nummer drei nennt sich „Calico Review“ und wird Anfang September via Mexican Summer veröffentlicht. Bereits jetzt schon gibt es mit „Famous Phone Figure“ einen ersten Vorboten, der aber nicht ganz zünden will. Bleibt zu hoffen, dass die Boys aus LA noch ein paar stärkere Tracks in der Hinterhand haben. Mit voller Zuversicht sei noch auf die drei Live-Termine für Deutschland hingewiesen.

31/10/2016 Hamburg – Uebel & Gefährlich
02/11/2016 Berlin – PBHFCLUB
04/11/2016 München – Technikum