Amon Düül II – Spielt Phallus Dei

Amon Düül II Spielt Phallus Dei

Video

Im Jahr 1969 erschien mit „Phallus Dei“ das Debütwerk der Münchner Kombo Amon Düül II. Diese Sammlung an Improvisationsgeschrammel, fiesen Geräuschen und wirren Texten zählt zu einem Meilenstein der Krautrockgeschichte. Im selben Jahr besuchte Regisseur Rüdiger Nüchtern und Wim Wenders (Kamera) die Band im Studio und drehte zu dem 20minütigen Titeltrack einen Kurzfilm Namens „Amon Düül II spielt Phallus Dei“. Das Ergebnis ist ein surrealistischer Kunststreifen mit psychedelischen Projektionen und Landschaftsaufnahmen, gepaart mit den abgedrehten Klängen der Kommunenbewohner. Zwar wurde dieses Zeitdokument im Jahr 2003 auch auf DVD veröffentlicht, soll aber qualitativ recht dürftig sein.

Web Analytics