Amyl and The Sniffers – Europatournee 2019

Amyl and The Sniffers Europatournee 2019

Klebstoffschnüffeln Down Under. Als „grimy“ bezeichnet der kurze PR-Artikel die Symbiose aus Dolly Parton und Die Antwoord namens Amyl and The Sniffers, die derzeit von Australien aus dem Punk neues Leben einhaucht. Auf der großen heißen Insel schon lange kein Geheimtipp mehr, will man nach zwei aufregenden Jahren nun hoch hinaus und den Rest des Globus auf Links drehen.

2016 formiert, führt Rockröhre und Springteufel Amy Taylor die legendären The Sniffers einmal quer durch die Geschichte sämtlicher Punk-Posen und klangschön auf der EP „Giddy up“ verewigt. Doch die geballte ADHS-Rockshow bricht sich erst auf der Bühne richtig Bahn, wovon sich bereits das UK und die Staaten überzeugen konnten, als die großen King Gizzard and the Lizard Wizard den quirligen Sniffer-Vierer unter die Fittiche nahmen. 2017 folgte die EP „Big Attraction“ während in den Flightless Records Studios das heiß ersehnte Debütalbum in den letzten Zügen steckt.

Wer sich auch hierzulande von der explosiven tsunami’esken Country meets Pub-Rock meets Rotzpunk-Weirdness wegblasen lassen will, hat dazu bald Gelegenheit. Amy und ihre Sniffers nehmen kommenden April auch good ol Germany wieder ins Visier. Blondie auf Speed, ick hör dir trapsen!

11.04.2019 Hamburg – Molotow
15.04.2019 Berlin – Zukunft am Ostkreuz
16.04.2019 München – Strom
17.04.2019 Köln – Bumann & Sohn

VÖ: 18. Mai 2018 via Damaged Goods
Web Analytics