Von Jan Sturm, 24. Januar 2019

Mittlerweile schon sechs Jahre alt ist das letzte Apparat-Album „Krieg und Frieden (Music for Theatre)“. Schön, dass es am 22. März 2019 mit „LP5“ wieder was Neues von Sascha Ring geben wird, der sich inzwischen seit zwei Jahrzehnten mit Musikproduktion beschäftigt und der mit den Herrschaften von Modeselektor als Moderat ein weiteres musikalisches Standbein zur Grätsche ausstreckt.

Apparat Musik hat in ihrer Geschichte schon vor Jahren einen Wandel vollzogen und Ring setzt diese Entwicklung mit der eben erschienenen Vorabsingle „Dawan“ konsequent fort. Das Plugin-Fest ist ausgefeiert, elektro-akustische Themen bestimmen den Song. Rings Gesang hat sich emanzipiert und hat das Zeug zum Markenzeichen, so zwischen Pad-Harmonien, elektrischem Bass und schnellem rhythmischen Trommelwerk. „Dawan“ folgt keinen klassischen Songstrukturen, ist aber auch nicht elektronisch repetitiv, klingt aufgeräumt und doch komplex; harmonisch, beruhigend aber immer nach vorn. Eine kleine Electro Pop Wundertüte.

16.04.2019 München – Alte Kongresshalle
18.04.2019 Hamburg – Kampnagel
23.04.2019 Leipzig – Täubchenthal
04.05.2019 (AT) Krems – Donau Festival
10.05.2019 Berlin – Tempodrom

VÖ: 22. März 2018 via Mute