Beak> – L.A. Playback

Beak> L.A. Playback

Da haben Beak> still und heimlich ein neues Album veröffentlicht. Ok, nicht ganz. Bei dem neuen Release „L.A. Playback“ handelt es sich nur um eine digitale Compilation – bestehend aus älteren Singles, B-Seiten und Raritäten – um ihr Signing bei dem New Yorker Label Temporary Residence zu feiern. In diesem Zuge wurden auch schon Re-Issues der bisherigen und sehr überschaubaren Diskografie angekündigt.

Aber es gibt auch Neues zu berichten, denn vor Kurzem veröffentlichte die Ausnahmeband um Geoff Barrow ein Session-Video zu dem Stück „Allé Sauvage“, welches zugleich ein erster Vorbote des neues Albums ist. Wann genau ihr drittes Werk erscheinen wird, ist noch ungewiss. Aber mit großer Wahrscheinlichkeit wird man auf den kommenden Terminen schon ein paar der neuen Klänge lauschen können.

04.12.2018 Köln – Club Bahnhof Ehrenfeld
05.12.2018 Hamburg – Nochtspeicher
07.12.2018 Berlin – Lido

Web Analytics