Blind Butcher – Hexentanzen
© Ralph Kühne

Blind Butcher Hexentanzen

Video

Zwei verrückte Schweizer bringen kantig-verfrickelten Psych-Pop-Gulasch auf den Tisch. Glitter-Jeans treffen bei Blind Butcher auf Post-Punk-Attitüde mit irritierend-faszinierendem Kraut-Einschlag, untermauert mit Fußorgel und keiner Furcht vor Soundverwirbelungen, die auf’s erste Ohr völlig absurd anmuten. Doch bekanntlich liegen Wahnsinn und Genie ja dicht beieinander. Da wundert es nicht, dass sich kein geringerer als Steve Albini ihrem Debüt „Albino“ annahm.

„Hexentanzen“ von ihrem im März diesen Jahres erschienenen Album „Alawalawa“ bekommt nun kurz vor Tourauftakt noch ein sehr amüsantes und sehenswertes Video, das im Grunde die Essenz der Band in Bildform auf den Punkt bringt. Beheimatet in der Qualitätsschmiede Voodoo Rhythm (u.a. The Monsters), schmieden sich Blind Butcher ein eigenes, wie sie es selbst sehr schön formulieren „debiles unangepasstes neues Musik Universum“. An diesem Film kann man sich auch live ganz hervorragend erfreuen, Gelegenheiten gibt es demnächst reichlich. Eigentlich auch eine gute Gelegenheit um vorbereitend ein paar alte Zappa- oder Can-Platten zu entstauben.

02/10/2017 (CH) Zürich – BOSCHbar
03/10/2017 (AT) Salzburg – Rockhouse
04/10/2017 Köln – Sonic Ballroom
05/10/2017 Nürnberg – Zentralcafé
06/10/2017 Berlin – Schokoladen
07/10/2017 Celle – MS Loretta
09/10/2017 Hamburg – Helter Skelter
10/10/2017 Bremen – Kultur im Bunker
12/10/2017 Erfurt – Frau Korte
13/10/2017 Jena – Rosenkeller
14/10/2017 Rosenheim – Vetternwirtschaft
27/10/2017 (CH) Luzern – Kunstmuseum
01/11/2017 (CH) Geneva – Le Bouffon de La Taverne
22/11/2017 Töging am Inn – Der Schutzraum
23/11/2017 (AT) Linz – Stadtwerkstatt
25/11/2017 (CH) Neuchatel – Case à Chocs
28/11/2017 Frankfurt am Main – Parkhaus WK 16
29/11/2017 Osnabrück – Dirty Dancing
03/12/2017 Großhennersdorf – Kunstbauerkino
04/12/2017 Chemnitz – Weltecho
05/12/2107 (AT) Wien – Fluc
06/12/2017 München – Unter Deck
07/12/2017 Regensburg – Tiki Beat

Web Analytics