Von André Habermann, 11. Oktober 2019

I Can’t Do Without You. Wem schwirrt nicht dieser stoische Refrain im Ohr herum, sobald der Name Caribou fällt? Dan Snaith, der Mann hinter dieser Zeile, hat sich vor wenigen Tagen mit einem neuen Song zurückgemeldet: „Home“ – so der Titel – ist zugleich das erste Stück seit der Veröffentlichung von „Our Love“, seinem Meisterwerk aus dem Jahre 2014. In den zweieinhalb Minuten harmoniert dieses tolle Sample von Gloria Barnes gleichnamiger Soul-Perle „Home“ mit dem gewohnt smoothen Klangbild von Caribou. A Perfect Match! Snaith kommentiert den Fund wie folgt:

I’m always listening to lots of music and sometimes a loop just jumps out at me – it’s too perfect. That’s how it was with Gloria Barnes‘ „Home“ – I kept returning to it, meaning to do something with it but not knowing what. Sometimes making music feels like a process I’m in charge of … but there other times, when things just present themselves and my job is to follow their lead. It wasn’t until the circumstances of someone close to me mirrored the refrain of the original song that the track all came together.

Ob Caribou noch weiteres Liedgut in der Hinterhand hat ist noch ungewiss – sicher jedoch sind die bereits bestätigten Tourdaten für das Jahr 2020. I Can’t Do Without, I Can’t Do Without, I Can’t Do Without …

21.04.2020 Hamburg – Grosse Freiheit 36
22.04.2020 Leipzig – Werk 2
25.04.2020 München – Muffathalle
28.04.2020 Köln – E-Werk
15.08.2020 Berlin – Zitadelle Spandau

VÖ: 08. Oktober 2019 via City Slang