Christian Löffler – Haul (For All the Refugee Children in This World)

Christian Löffler Haul (For All the Refugee Children in This World)

Video

Kinder auf einem Abenteuer in der freien Natur, durch karges Gelände streifend, auf sich alleine gestellt – wer nur wenige Sekunden von „Haul“, dem neuen Video von Christian Löffler sieht, könnte noch an eine Nacherzählung schöner Kindheitsfanstasien denken. Doch weit gefehlt.

Der Kurzfilm von Marek Partyš und Dušan Husár thematisiert ein sensibles Thema: Kinder, von ihren Eltern getrennt und auf sich alleine gestellt, auf der Flucht und Opfer von Menschenhandel. Christian Löffler hat ein brisantes wie hochaktuelles Thema aufgegriffen. In den Jahren 2015-2016 wurden weltweit über 300.000 unbegleitete Kindern aufgezeichnet, die von Flucht betroffen waren und in die Fänge des Menschenhandels geraten sind. Mit ungewissem Ende für die verletztlichsten Mitglieder unserer Gesellschaft. „Haul“ sensibilisiert mit intensiven wie auch schonunglosen Bildern für dieses Thema, ohne dabei dokumentarisch sein zu wollen. Christian Löfflers zarte elektronische Musik kontrastiert dabei die Bilder in besonderer Art und Weise.

Wer selbst aktiv werden möchte, kann die Arbeit von NGOs wie zum Beispiel Amnesty International unterstützen.

Web Analytics