Die Goldenen Zitronen – Fan Without Fan

Die Goldenen Zitronen Fan Without Fan

Die Goldenen Zitronen - Fan Without Fan

Bevor am nächsten Freitag das neue Werk der Goldenen Zitronen in den Läden steht, schießen die Herren noch einen weiteren Titel aus der Hüfte. „Fan Without Fan“ – eine krautige Neuauflage des Stücks „Wer hier“ aus dem 2013er Album „Who’s Bad“. Außerdem sei erwähnt, dass Schorsch Kamerun und seine Mannen im Rahmen der Ausstellung „Geniale Dilletanten. Subkultur der 1980er-Jahre in Deutschland“ erstmals mit der Kombo Ornament und Verbrechen auftreten werden. Das Doppelkonzert findet am 08. Oktober im Haus der Kunst (München) statt. Pflichttermin!