Dillon – This Silence Kills The Unknown

Dillon This Silence Kills The Unknown

Video

Die in Brasilien geborene Wahl-Berlinerin Dominique Dillon de Byington alias Dillon veröffentlichte in den letzten fünf Jahren zwei Alben. 2011 erschien ihr hochgelobtes Debüt „This Silence Kills“, drei Jahre später der Nachfolger „The Unknown“. Da die zwei Werke eine zusammenhängende Geschichte erzählen, folgte im Zuge des Berliner Foreign Affairs Festivals (Juli 2015) eine choreske Fusion des bisherigen Schaffens. Unterstützt wurde Dillon von Kollaborateur und Produzent Tamer Fahri Özgönenc und einem sechzehnköpfigen Frauenchor. Der bis dato einmalige Konzertabend wurde aufgezeichnet und erscheint unter dem Titel „Live at Haus der Berliner Festspiele“ Ende September in digitaler und physischer Form (inkl. Konzertfilm) über das Berliner Label BPitch Control. Begleitend dazu wird sich Dillon mit dem vielköpfigen Chor auf Tournee begeben und diese Liaison erneut vortragen.

27/09/2016 Berlin – RBB-Sendesaal
01/10/2016 München – Kammerspiele
04/10/2016 (AT) Salzurg – Rockhouse
05/10/2016 (AT) Linz – Posthof
06/10/2016 (AT) Wien – WUK
26/10/2016 Hamburg – Kampnagel
27/10/2016 Stuttgart – New Fall Festival
28/10/2016 Düsseldorf – New Fall Festival

Real Time Web Analytics