Gender Bombs – Sense Is Where You Find It
© Sabrina Weniger

Gender Bombs Sense Is Where You Find It

Wenn Sense Is Where You Find It so etwas wie ein Rohdiamant war,
dann haben wir ihn am Ufer der Spree geschliffen bis er wahnwitzig glitzert.

Nach einem längeren Aufenthalt im Berliner Radiobuellebrueck Studio melden sich die Münchner Gender Bombs mit neuem Material zurück. Neben dem bereits bekannten „Danube“ wurde noch das trippige, teils sehr darke „Sense Is Where You Find It“ in den Soundcloud-Äther geworfen. Ein ziemlich starker Song, der auch Alan Wilder und Martin L. Gore gefallen dürfte, wüssten sie von der Existenz dieser Band. Das Album ist so gut wie fertig und es bleibt zu sagen: Wenn die restlichen Stücke ein ähnlich hohes Niveau aufweisen, darf man sich auf ein sehr feines Debüt freuen. Zu guter Letzt sei noch auf die kommenden Livetermine hingewiesen.

10/04/2014 Berlin – Privatclub
23/04/2014 Frankfurt – Sankt Peter Café
24/04/2014 Dresden – Scheune
26/04/2014 Münster – Gleis 22
27/04/2014 Hamburg – Prinzenbar
17/05/2014 Essen – Zeche Carl
30/05/2014 Osnabrück – Lagerhalle

Web Analytics