Von André Habermann, 20. November 2019

A Beautiful News: Eine der besten Live-Bands unserer Gegenwart hat nun endlich ihr erstes Live-Album angekündigt. Die Rede ist natürlich von den Idles. Im August des letzten Jahres hatten die Herren aus Bristol ihr formidables Zweitwerk „Joy As An Act Of Resistance“ veröffentlicht, welches anschließend mit vollster Wucht auf unzähligen Bühnen präsentiert wurde. UK, Europa – ja, die ganze Welt wurde bespielt – und zu guter Letzt auch Paris. Sänger und Frontmann Joe Talbot erinnert sich:

Our show at Bataclan was the end of a very long journey for us. On that tour we learnt so much about ourselves, each other and the audiences we have grown with over the past 10 years. That show was nothing short of catharsis and nothing more than love. We love what we do and the people who have carried us here, there was no hiding that at Bataclan and we are so very grateful that the moment was captured in all its glory, love and fatigue. Long live the open minded and long live the moment.

Freundlicherweise wurde das Set aus dem legendären Club mitgeschnitten und auf physische Tonträger gebannt. Das Ergebnis wird am 06. Dezember via Partisan Records veröffentlicht: „A Beautiful Thing: Idles Live At Bataclan“ wird unter anderem als limitierte Doppel-LP-Edition in drei verschiedenen Farben / Artworks erhältlich sein. Zusätzlich verbirgt sich in dem schönen Ding ein von Joe Talbot entworfenes Büchlein mit Fotos der besagten Show. Somit dürfte Weihnachten gerettet sein.

VÖ: 06. Dezember 2019 via Partisan Records