Kraków Loves Adana – American Boy

Kraków Loves Adana American Boy

Video

Ein dreiviertel Jahr nach ihrem letzten Werk („Call Yourself New“) meldet sich das Hamburger Duo Kraków Loves Adana mit neuem Liedgut (inkl. Bewegtbild) zurück. „American Boy“ – so heißt es – beschreibt das Gefühl von Ohnmacht und Wut in einer Zeit, in der weltpolitische Entwicklungen beängstigende und alarmierende Ausmaße annehmen. Deniz Çiçek selbst dazu:

I was definitely angry when I wrote American Boy. I was angry with the world, I was angry with myself, I was angry about feeling powerless. I felt like I had no power to right a wrecked system. All this anger turned out to be a strong tool when you dare to act upon it and not on it. It resulted in a creative output, it resulted in American Boy.

Das sehr hörenswerte Stück ist zugleich der erste Vorbote aus dem kommenden, vierten Studio-Album namens „Songs After The Blue“, welches im Frühjahr 2018 über das bandeigene Label Better Call Rob veröffentlicht wird.

Web Analytics