Von André Habermann, 13. März 2019

Das im letzten Jahr erschienene Debütalbum der Hamburger Post-Punk-Hoffnung Lafote hatten wir bereits ausführlich besprochen. Ein „spannendes und spannungsreiches Debüt einer Band mit eigenwilligem Ansatz“ hieß es damals. Nun präsentieren die Herren ihre dritte Single daraus: „Knoten“ nennt sich das Stück, welches auch gleich noch mit einem Videos versehen wurde. Verantwortlich für das minimalistisch (aber passend) gehaltene Bewegtbild zeigt sich das Kreativ-Duo um Robin Hinsch und Jakob Felix Groothoff. Um was es in dem Stück geht (oder auch nicht) beschreibt die Band wie folgt:

Seit Anbeginn der Band LAFOTE lautet unsere Parole „Ich hab’ ein Knoten in meinem Kopf und ich weiß nicht was ich tuen soll“. Wir wissen natürlich noch immer nicht, was wir mit diesem Lied sagen wollten. Vielleicht bittet das Lied um Anerkennung für ein in sich verschränktes Gebremstsein, wenn wir überfordert sind. Wir wissen allerdings, dass wir dieses Lied trotz seiner Nervigkeit nie als lästig empfunden haben. Jetzt endlich erscheint KNOTEN als Single. Wir fanden es sehr reizvoll dieses Stück, dass aus einem Akkord und einem Satz besteht, als Video mit nur einem Bild zu versehen. Kauf mich!

Apropos Kaufaufforderung. Dieser folgt bestenfalls auf einem der anstehenden Konzerte: Jakob Groothoff, Malte Zimmermann und Stefan Kühl sind nämlich ab morgen unterwegs und werden die nächste Zeit auf Autobahnen, Rastplätzen und diversen Clubs verbringen. Empfehlung!

14.03.2019 Berlin – Urban Spree
15.03.2019 Bamberg – Pizzini
16.03.2019 Frankfurt – The Cave
17.03.2019 Köln – Die hängenden Gärten von Ehrenfeld
20.03.2019 Chemnitz – Atomino
21.03.2019 Leipzig – Ilses Erika
23.03.2019 Dresden – Groovestation
28.03.2019 Braunschweig – Nexus
29.03.2019 Saarbrücken – Karate Klub
30.03.2019 Karlsruhe – P8
17.05.2019 Kassel – Schlachthof
07.06.2019 Pegnitz – Waldstock Festival

VÖ: 16. November 2018 via Misitunes