Von Tim Brügmann, 07. Juni 2019

„Brace yourself world, it’s about to blow your mind!“ Das Wildchild des Britrock ist zurück und hat seine neue Single „Shockwave“ im Gepäck. Was zuerst an die große Oasis-Comeback-Single „Shock of the Lightning“ erinnern mag, ist dabei wahrlich großer Sport!

Mag man der Mär glauben, so ist Liam Gallagher einst im Rausch auf einem Schwein durchs Pub geritten. Doch auch wenn es sich dabei um eine wahnwitzige Rock-n-Roll-Räubergeschichte handeln sollte, kommt die eine Hälfte von Oasis nun vollends auf dem Borstentier durch die Küche geritten. „Shockwave“ titelt der erste Vorgeschmack auf das just vollendete zweite Solo-Album „Why me? Why not!“ von Liam Gallagher. Doch damit nicht genug, im Vereinigten Königreich steht auch die exklusive Dokumentation „As It Was“ in den Startlöchern. Charlie Lightening, Regisseur des mehrere Jahre laufenden Projekts, hat gegenüber dem NME nur Lob für das neue Gallagher-Werk übrig: „It’s mega.“

In jedem Fall scheint die geneigten Fans ein wesentlich punkigeres Album zu erwarten, welches aber auch in puncto Opulenz a la „Morning Glory“ nicht gerade geizen wird. „It’s coming round like a shockwave“ und die alten Fans werden sich wieder einmal die Frage aller Fragen stellen müssen: „Team Noel or Team Liam?“

VÖ: 07. Juni 2019 via Warner Music Group