Múm – Smilewound

Múm Smilewound

Video

Vor einigen Tagen erschien mit „Smilewound“ das mittlerweile sechste Album der isländischen Frickelbande Múm. Das sich stetig wechselnde Kollektiv hat ein sehr feines Album abgeliefert, welches teilweise an einen wilden Elfenrudel auf Acid erinnert. Es fiepst, es knarzt, es tanzt, es gefällt. Nächste Woche ist die Kapelle – inklusive Premium-Support Sin Fang – in Deutschland unterwegs und wird das neue Werk auf diversen Bühnen vorstellen.

23/09/2013 Köln – Gebäude 9
24/09/2013 Frankfurt – Zoom
25/09/2013 München – Ampere
26/09/2013 Leipzig – UT Connewitz
27/09/2013 Berlin – Heimathafen
28/09/2013 Hamburg – Reeperbahnfestival

Web Analytics