Rue Royale – Thrown By The Wind
© Nico Hudak

Rue Royale Thrown By The Wind

Video

Pünktlich zum Ende des Sommers bringen Rue Royale auf Sinnbus ihr viertes Album heraus – und läuten mit der melancholischen Single “Thrown by the Wind” und dem dazugehörigen Video direkt den Herbst ein. Darin singt Ruth Dekker über nichts Geringeres als die Flüchtigkeit menschlicher Gefühle:

you are my sole intention / but like so many things / I can feel my grip slipping / isn’t that so like the wind?

Und ebendieser Wind tobt auch über die Leinwand des so einfachen wie bestechenden Musikvideos, in dem eine junge Frau mit ihrem Hund durch stürmische Berglandschaften wandert. Von wegen flüchtige Gefühle: Wer jemals sein Gesicht im Fell eines Haustiers vergraben hat, weiß genau, wie lang und unerschütterlich man so einen tierischen Kompagnon lieben kann – ein ebenso passender wie nachdenklich stimmender Kontrast zu Dekkers vom Winde verwehten Zeilen.

22.10.2018 Hamburg – Häkken
23.10.2018 Dresden – Societaetstheater
24.10.2018 Berlin – Funkhaus
25.10.2018 Hannover – Feinkost Lampe
26.10.2018 Karlsruhe – Cafe Nun
27.10.2018 Offenbach – Hafen 2
28.10.2018 München – Ampere
29.10.2018 Münster – Pension Schmidt
08.12.2018 Köln – Die Wohngemeinschaft
10.12.2018 Mannheim – Kulturbrücken Jungbusch
11.12.2018 Göttingen – Birds
12.12.2018 Nürnberg – Club Stereo

VÖ: 28. September 2018 via Sinnbus Records
Web Analytics