Von Stefan Killer, 04. Juli 2019

Lange war’s vergriffen, das Debütalbum der Berliner Stoner-Prog-Barden von Samavayo. Nun ist ein neuer Schwung „Dakota“, der acht Songs von vor drei Jahren, bei Noisolution griffbereit. Zusätzlich haben die drei Bandmitglieder ihr Heldenpotential ausgeschöpft und dem fünften Track auf der Platte, „Intergalactic Hunt“, ein Denkmal in Videoform gesetzt.

Es ist eine Art Science-Fiction-Kurzkrimi mit Augenzwinkern. Da kämpft der eine an der Straßenfront mit Tankstellenblaster gegen imaginäre Invasoren aus der Luft, während der andere den Garderobenständer unter der Überwachungskamera zum Lichtspeer umfunktioniert. Das Video entstand während der Tour mit Stoned Jesus in und bei den Clubs „KFZ“ in Marburg und „Underdogs“ in Prag. Darüber hinaus diente das Berliner Rockhaus als Kulisse. Ein Tutorial für den perfekten Aluhut hat Samavayo gleich mitgedreht.

Wer sich von den Performance-Qualitäten abseits des neuen Videos überzeugen will, kann sich übrigens eine Karte für die anstehende Tour mit The Machine sichern. Neben Instrumentals wie „Intergalactic Hunt“ dürfte Samavayo auch ein paar Songs des grandiosen „Dakota“-Nachfolgers „Vatan“ zum Besten geben. Also, rein in die Nerdkutte und kostenpflichtige Genickstarre abholen.

27.07.2019 Neuensee – Rock im Wald
04.10.2019 (CH) Pratteln – Up In Smoke Festival
05.10.2019 Siegen – Vortex
07.10.2019 Hamburg – Hafenklang
09.10.2019 Dortmund – Junkyard
10.10.2019 Chemnitz – AJZ
11.10.2019 München – Keep It Low Festival
12.10.2019 Berlin – Setalight Festival