Saroos – Tsalal Nights

Saroos Tsalal Nights

Saroos - Tsalal Nights

Mit „Return“ erscheint im September (via Alien Transistor) das mittlerweile dritte Album der Berlin-München-Achse Saroos. Und man darf vorwegnehmen – diese Sammlung an zehn Post-Future-Irgendwas Tracks ist ziemlich gut geworden. Im Vergleich zu den letzten Platten wurde von dem Trio sogar noch eine gesunde Ladung Kraut mit untergerührt. Am besten kommt das bei dem trippigen „Tsalal Nights“ rüber – ein Stück, welches an die famose Space-Jazz Kombo Mushroom aus San Francisco erinnert. So sehr man auch überlegt, welche Schublade für Saroos geöffnet werden soll, muss man feststellen, dass es diese einfach nicht gibt. Und das ist auch gut so.

31/08/2013 Berlin – Torstrassen Festival

Web Analytics