Shame – Dust on Trial

Shame Dust on Trial

Video

Es weht ein rauer Wind auf der Insel: Befeuert durch Bands wie Idles oder Fat White Family erlebt die britische Gitarrenmusik derzeit ein Post(-Brexit)punk-Revival, das mitten ins Herz des grassierenden Hurra-Patriotismus sticht. Jüngster Sproß dieser wütenden Riege sind die Londoner Shame, deren Debüt „Songs of Praise” für Begeisterungsstürme in den britischen Musikgazetten sorgte.

Shame schlagen die Brücke zwischen der Wucht amerikanischer Post-Hardcore-Bands und der Verletzlichkeit von britischem Postpunk, gespickt mit den politischen Statements von Sänger Charlie Steen. Ob dieser explosive Mix auch live zündet, kann das Publikum bei vier Deutschland-Terminen auf der Europa-Tour selbst herausfinden.

Heute präsentiert die Band noch schnell die letzte Auskopplung aus ihrem aktuellen Longplayer. Das nervenaufreibende Video zu „Dust On Trial“ zitiert Horror-, Noir- und Slashereinflüsse und ist zugleich eine Hommage an B-Movies der alten Schule. Die visuelle Umsetzung untergräbt traditionelle Rollenbilder und zeigt eine geheimnisvolle und finstere Femme Fatale, die reiche, junge, gutaussehende Männer in den Tod lockt.

08.12.2018 Hamburg – Uebel & Gefährlich
09.12.2018 Berlin – S036
10.12.2018 München – Strom
12.12.2018 Köln – Luxor

VÖ: 12. Januar 2018 via Dead Oceans
Web Analytics