Von André Habermann, 13. August 2014

Wenn Ty Segall nicht gerade wieder an einem eigenen Album arbeitet, nimmt er welche auf. So auch das aktuelle Werk der Zig Zags aus Los Angeles. Das Trio veröffentlichte Ende Juni ihr selbstbetiteltes Debüt via In The Red – eine euphonische Kettensäge, die gesanglich an die frühen Metallica erinnert. Gutes Ding!