Teilnahmebedingungen – Adventskalender 2018

1. Veranstalter

1.1 Dieses Gewinnspiel wird von NEØLYD, André Habermann, Häberlstr. 3, 80337 München („Veranstalter“), veranstaltet.

1.2 Facebook ist in keiner Form an dem Gewinnspiel beteiligt und steht auch nicht als Ansprechpartner für das Gewinnspiel zur Verfügung.

2. Kein Kauf

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist – bis auf etwaige Internetverbindungskosten – kostenlos.

3. Teilnahme

3.1 Um am Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Teilnehmer im Zeitraum vom 01. Dezember 2018 bis zum 24. Dezember 2018 („Gewinnspielzeitraum“) auf diverse Facebook-Post auf der NEØLYD Facebookseite (https://www.facebook.com/neolyd/) mit Kommentaren antworten („Kommentar“). Der Kommentar kann in Form von Text, Bildern und/oder Video-Link abgegeben werden.

3.2 Es ist zulässig, einen eigenen Kommentar zu ändern oder zu löschen und an seiner Stelle einen neuen Kommentar zu posten.

3.3 Mit der Veröffentlichung des Kommentars erkennt der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen an.

4. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Teilnehmer müssen mindestens 16 Jahre alt sein.

5. Teilnahmeausschluss

5.1 Ausgeschlossen als Teilnehmer sind Mitarbeiter und Vertreter des Veranstalters.

5.2 Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die sich nicht an diese Teilnahmebedingungen halten, von der Teilnahme auszuschließen. Jeder Versuch, das Gewinnspiel zu manipulieren, führt automatisch zum Ausschluss von der Teilnahme.

6. Ermittlung des Gewinners und Benachrichtigung

Der Veranstalter berücksichtigt alle Teilnahmen an dem Gewinnspiel, die im Gewinnspielzeitraum dieser Teilnahmebedingungen eingehen. Die Gewinner/innen werden per Zufallprinzip ermittelt.

Die Gewinner werden innerhalb von fünf (5) Werktagen nach der Ermittlung per Kommentar auf den abgegebenen Kommentar unter dem Gewinnspiel-Post mit Vorname und Nachname bzw. mit ihrem Facebook-Benutzernamen auf der Facebookseite benachrichtigt und aufgefordert, sich innerhalb von drei (3) Werktagen per persönlicher Nachricht (PN) an die NEØLYD Facebookseite (https://www.facebook.com/neolyd/) unter Angabe des vollständigen Namens, der Anschrift (Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Wohnort) zurückzumelden.

7. Gewinn

7.1 Unter allen Teilnehmern werden die nachfolgenden Gewinne verlost: Pro Gewinnspieltag eine Vinyl-Schallplatte.

7.2 Eine Barauszahlung, Auszahlung in Sachwerten oder Tausch der Gewinne ist nicht möglich. Die Gewinne sind nicht übertragbar.

8. Verfall des Gewinns

Der Anspruch auf den Gewinn verfällt, wenn der Gewinner sich nicht binnen drei (3) Werktagen ab der ersten Gewinnbenachrichtigung mit einer Versandadresse innerhalb Deutschlands zurückmeldet bzw. nicht über Facebook kontaktiert werden kann oder wenn der Gewinn aufgrund von Umständen, welche nicht im Einflussbereich des Veranstalters liegen, nicht zugestellt werden kann. Bei Verfall sowie Ausschluss des Gewinners wegen Verstoßes gegen die Teilnahmebedingungen behält sich der Veranstalter das Recht vor, die Verlosung erneut auszuführen, um einen anderen Gewinner zu bestimmen.

9. Versand des Gewinns

Mit Versendung des Gewinns an den jeweiligen Gewinner geht die Gefahr des Verlusts oder der Beschädigung des Gewinns auf den Gewinner über. Die Gewinne werden per Post als Paket versandt. Die Lieferung erfolgt frei Haus. Der Gewinner muss gewährleisten, dass er zum Zeitpunkt der Lieferung seinen Gewinn entgegennehmen kann.

10. Haftung und Gewährleistung

Jegliche Haftung des Veranstalters ist grundsätzlich ausgeschlossen, es sei denn, der Veranstalter oder dessen gesetzliche Vertreter, leitende Angestellte oder Beauftragte des Veranstalters, für die der Veranstalter haftbar ist, haben den Schaden grob fahrlässig oder vorsätzlich verursacht oder eine Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Teilnehmer regelmäßig vertraut und vertrauen darf (Kardinalpflicht) verletzt. Bei leicht fahrlässiger Verletzung von Kardinalpflichten ist die Haftung des Veranstalters auf vorhersehbare, vertragstypische Schäden begrenzt. Die Haftung wegen schuldhafter Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie bei arglistigem Verschweigen von Mängeln bleibt unberührt. Entsprechendes gilt für die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.

11. Datenschutz

11.1 Die von den Teilnehmern im Rahmen der Gewinnspielaktion angegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Abwicklung der Gewinnspielaktion (Versand) erhoben.

11.2 Nach Abschluss des Gewinnspiels werden sämtliche personenbezogene Daten vom Veranstalter gelöscht.

12. Schlussbestimmungen

12.1 Die Gewinner sind für das Abführen von Steuern und sonstigen Abgaben, welche aufgrund des Erhalts des Preises erhoben werden können, verantwortlich.

12.2 Der Veranstalter behält sich das Recht vor, dieses Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Zuteilung von Preisen zu ändern, zu ergänzen oder vorzeitig zu beenden.

12.3 Diese Teilnahmebedingungen unterliegen deutschem Recht unter Ausschluss des deutschen Kollisionsrechts und des UN-Kaufrechts.

12.4 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Web Analytics