A Psych Tribute To The Doors

A Psych Tribute To The Doors

A Psych Tribute To The Doors

Lange Haare, Whiskey, LSD und eine Orgel als direkte Hirn-Stimulanz: Jim Morrison & Co. nahmen vor – eigentlich unfassbaren – 50 Jahren einiges vorweg. Und gerade schwappt eine neue Welle an Bands über uns hinweg, die den speziellen The-Doors-Cocktail für sich beansprucht. Da ist es nur konsequent, daraus ein Tribute-Album zu formen. Das L.A.-Label Cleopatra Records hat sich der Sache angenommen und nach eigenem Bekunden die „leaders of the new psych rock movement“ unsere liebsten Doors-Hits einspielen lassen. Beteiligt sind unter anderem: The Black Angels, The Raveonettes, Dead Skeletons, Psychic Ills, Clinic, Wall Of Death und – als einzige deutsche Beteiligung – auch die Berliner Instrumental-Krautrocker Camera. Da kann man nur sagen: Hello, I love you!

Web Analytics