Von Jan Sturm, 06. Juni 2019

Mit Erscheinen seines „All Melody“ Albums zu Beginn 2018 hat sich Nils Frahm auf große Welttournee begeben und mittlerweile rund 130 Konzerte und Festivals gespielt. Und es ist noch nicht vorbei. Die ausverkaufte musikalische Tour geht nun in unregelmäßigen Abständen weiter und führt den Künstler für die Termine im Herbst auch wieder in deutsche Konzerthäuser.

Ein besonderes Highlight kann man schon an diesem Wochenende in Hamburg erleben. In den kommenden drei Tagen wird Nils Frahm Gastgeber des „Reflektor“-Wochenendes sein und sich und seine Musik in der Elbphilharmonie in allen Facetten präsentieren. Im Rahmen dieses Festivals wird das Hamburger Konzerthaus vom Großen Saal über die Foyers bis hin zum Kaistudio für drei Tage zur Spielwiese für Frahm und seine Gäste; allesamt namhafte Künstler aus den Bereichen Elektro, Pop, Film, Fotografie und Bildender Kunst. Man erwartet u.a. Erlend Øye, Gold Panda, Schneider Kacirek und viele mehr.

08./09./10.06.2019 Hamburg – Elbphilharmonie (Reflektor)
07.10.2019 München – Philharmonie im Gasteig
12.10.2019 Dresden – Konzertsaal Im Kulturpalast Dresden
14.10.2019 Düsseldorf – Tonhalle Düsseldorf

VÖ: 26. Januar 2018 via Erased Tapes