Tale Of Us – Endless

Tale Of Us Endless

Kopfhörer auf, Augen schließen und „Endless“ hören. Wer diese Erfahrung macht, wird ganz neue Seiten am italienischen Duo Tale Of Us entdecken. Klassik trifft auf Ambient, verschmolzen in Stücken, die auch für den nächsten Emmy oder Oscar in der Sparte „Filmmusik / Score“ in Frage kämen. Matteo Milleri und Carmine Conte pfeifen für „Endless“ auf Tanzbarkeit und Dancefloor, sondern durchsuchen die neu geschaffenen Klangräume nach unentdeckten Ecken und überraschen die Hörer mit Xylofon, Streichern und Klavier.

Die Tracks von „Endless“ haben ungemein viel Seele, setzen Emotionen frei und lassen etwas zu, was Musik immer seltener gelingt: Fantasie durch Atmosphäre und Gefühle durch Klänge – nicht durch Worte. Tale of Us berühren mit ihren zehn neuen Stücken, die sich aus ganz unterschiedlichen Einflüssen und Facetten zusammensetzen und die Hörer in ein ganz eigenes klanglisches Universum führen. Unter dem Kopfhörer, mit geschlossenen Augen, entfaltet sich dann die Fantasie in den Köpfen, die das Erlebnis von „Endless“ so einmalig macht.

VÖ: 31. März 2017 via Deutschen Grammophon