Zola Jesus – Exhumed
© Tim Saccenti

Zola Jesus Exhumed

Mit diesen Worten und einem wabernden Biest namens „Exhumed“ kündigt Nika Roza Danilova aka Zola Jesus ihre kommende Reise an. Eine Reise, zurück zu den dunklen Wurzeln. Zurück zu Sacred Bones Records, jenem Label, auf dem sie ihre großartigen Frühwerke veröffentlichte. Fast drei Jahre hat Danilova an ihrem sechsten Werk gearbeitet. Geschrieben in den Wäldern von Wisconsin, ausgearbeitet und aufgenommen mit Unterstützung von befreundeten Musikern und Produzenten. Anfang September ist es soweit, dann wird „Okovi“ (slavisch für Fesseln) das dunkle Licht der Welt erblicken. Bis dahin: Repeat!

28/10/2017 Köln – Luxor
20/11/2017 Nürnberg – Z-Bau
22/11/2017 Berlin – SO36
23/11/2017 Leipzig – UT Connewitz
25/11/2017 Frankfurt – Mousonturm
29/11/2017 Hamburg – Uebel & Gefährlich

Web Analytics